Sie sind hier: Fortbildungen » Buchbare Workshops » Alle im Burnout

Alle im Burn Out - aber ohne mich!


Psychohygiene für Menschen in belastenden Berufskontexten

Wir alle kennen die Herausforderung des Berufsalltags in der heutigen Zeit mit ihren hohen Erfolgsansprüchen, dem immer schneller werdenden Tempo durch Internet und andere Medien, durch den Verlust von direkter Kommunikation, den immer geringer werdenden positiven feedbacks und wohlwollenden positiven Bestätigungen.

Trotzdem soll jeder von uns in seinem Bereich eine gute - um nicht zu sagen überragende - Leistung bringen, an der Arbeit Spaß haben, kreativ an neuen Ideen arbeiten und auf keinen Fall müde, ausgelaugt und deprimiert erscheinen.

Zusätzlich wird erwartet in Teams gut miteinander umzugehen, sich selbst trotz Urlaubszeiten, Teamfluktuationen, hierarchischen Problemen oder belastete KollegInnen zu motivieren und die Freude an der Arbeit nicht zu verlieren, nicht überfordert zu sein und vielleicht sogar in einem Burn out zu enden. Was kann jeder von uns dafür tun, sich mit großen Belastungen gut umzugehen, sich selbst zu schützen, sich gutes zu tun, um die eigene Lebensqualität zu erhalten und auch auf lange Sicht gute Leistungen zu bringen und Spaß an der beruflichen Tätigkeiten zu haben?

Rechtzeitig für seine eigene Psychohygiene etwas zu tun, gehört zur Basis unserer beruflichen Tätigkeit und sollte genauso dazugehören wie eine gute Ausbildung und regelmäßige Fortbildungen.

In der Gruppe arbeiten wir an eigenen Ressourcen und es werden Techniken vermittelt, die in der täglichen Arbeit sofort genützt werden können.


Vortragende: Dr. Sonja Laure
Ort und Termin: nach Vereinbarung
Kosten: auf Anfrage
Anfragen: sonja.laure@nadua.at